Zu sehen ist die Ausstellung im Museum Tauernbahn
von 14.September bis 6. Oktober 2019
an den Öffnungszeiten des Museums am Mittwoch von  13 - 17 Uhr,
am Samstag
von 13 - 17 Uhr und am Sonntag von 10 - 17 Uhr

Öffnungszeiten im Jahr 2019
04. Mai - 06. Oktober

Mittwoch
von  13.00 - 17.00 Uhr
Samstag
von  13.00 - 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertag von 10.00 - 17.00 Uhr

Abendöffnung nur im Juli und August

Donnerstag
 von 19.00 - 22.00 Uhr
Für Gruppen können auch Führungen außerhalb dieser Zeiten vereinbart werden
Tel.: 0664/1528907  E-mail: museum.tauernbahn@sbg.at

"A² Familientreffen 
           in Farbe und Form"

Ein Familientreffen der künstlerischer Art ist der Gedanke dieser besonderen Ausstellung.

Elisabeth Arlhofer – geboren in Lend, seit 1968 Schwarzacherin, verheiratet, Buchhalterin, zwei erwachsene Kinder und vier Enkelkinder.
Die Keramikmalerei ist seit über 20 Jahren ihr erfüllendes Hobby. Sie malt Motive nach eigenen Vorstellungen – manchmal auch nach Wünschen anderer – sowie das erfüllbar ist. Jedes einzelne Stück stellt für sie eine Spielerei dar. Bei der Keramikmalerei begeistert immer wieder die Hochwertigkeit des Materials.

Beatrix Arlhofer - mit 12 Jahren von Ebensee(OÖ) nach Lend übersiedelt, verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Kindern. Kreative Arbeit in verschiedenster Hinsicht bestimmt neben einem Haushalt mit einer Reihe an Haustieren (Hund, Katzen, Hühner, Hasen, Vögel uvm.) ihren Alltag.
Seit der frühesten Kindheit am Malen und Werken interessiert, ist sie seither in verschiedenen Techniken kreativ tätig. Vor einigen Jahren ist sie von der reinen Acrylmalerei in die für sie interessantere Mischtechnik übergegangen. Seither besitzt sie auch ein kleines Atelier (Hexenküche), in dem sie einiges ausprobieren kann. Derzeit versucht sie sich auch (noch etwas zaghaft) im Aquarellieren. Der Kopf ist noch immer voller Ideen, die in nächster Zeit umgesetzt werden wollen.

Arlhofer²: So unterschiedlich die Technik und das zu bearbeitende Material auch ist, die Liebe zur Farbe und die Lust zum Malen ist Beiden gemeinsam.